27.01.2020 / Allgemein / /

Philippe Hofmann und Franz Vogt wieder in den Gemeinderat

Leserbrief Allschwiler Wochenblatt vom 24. Januar 2020

Ich wähle Philippe Hofmann und Franz Vogt wieder in den Gemeinderat, weil ich von beiden absolut überzeugt bin. Sie sind integrative Personen, nehmen Einsitz in wichtigen politischen Kommissionen und verstehen es, in komplexen Angelegenheiten konsensfähige Lösungen durchzusetzen. Philippe Hofmann hat in den letzten vier Jahren bewiesen, dass er für alle Seiten ein offenes Ohr hat. Seine Ziele sind unter anderem Allschwil vom Durchgangsverkehr zu entlasten  und vor allem ein Nachtflugverbot von 23.00 – 06.00 durchzusetzen. Franz Vogt hat die Gemeindekasse stets im Griff und so soll es auch bleiben. Beide kennen die Bedürfnisse der Allschwilerinnen und Allschwiler bestens und handeln auch entsprechend. Daher empfehle und wähle ich am 9. Februar Philippe Hofmann und Franz Vogt wieder in den Gemeinderat.

 

Felix Keller, Landrat CVP